YACHTLITE Verarbeitung

Unübertroffen, hochwertig, “Made in Germany”

Die Verarbeitung von YACHTLITE-Schriftzüge ist unvergleichlich, und das Beste, das heute in den Häfen der Welt zu finden ist.

1

UV-beständiges, hochwertiges Acryl garantiert Schutz vor Vergilben oder Altern.

2

Die Position jeder einzelnen LED ist präzise berechnet, um gleichmäßige Lichtabstrahlung zu gewährleisten. Die LEDs werden von Hand in das Acryl eingearbeitet und sind völlig unsichtbar.

3

Hier wurde die Bordwandwölbung mit einem 3D-Laser vermessen und die Rückseite des satinierten Schriftzugs der perfekten Passform entsprechend ausgearbeitet.

4

Das Frontelement des Schriftzuges wölbt sich entgegengesetzt zur Bordwand, um eine gleichmäßige Materialstärke zu erhalten.

5

Perfekte Anpassung zwischen Front- und Rückelement wird durch CNC-gesteuerte Werkzeuge und Laser-Zuschnitt sichergestellt.

6

Fronten können aus Edelstahl, Blattgold, Acryl, Laminierfolien, Edelholz, Lack nach Yachtstandard, Porzellan oder vielen anderen Materialien angefertigt werden. PVD-Plasmabeschichtung für bequeme Reinigung und hohe Beständigkeit ist eine weitere zukunftsweisenden Variante.

7

Angeschrägte Kanten erhöhen geschmackvoll die Lichtreflexion.

©YACHTLITE ist eine
eingetragene Marke
 
 


Loading...